SOS Nachtbus

Nochlechka hat uns einen dringenden Aufruf übermittelt. „Helft uns, ein neues Fahrzeug zu kaufen, dies ist lebensnotwendig“.
Andrei Tschapaev, der Verantwortliche für den Nachtbus, bittet uns um dringende Unterstützung:

Ein wichtiges Bedürfnis
Wir benötigen dringend ein neues Fahrzeug, weil sich beim alten die teuren Pannen häufen. Es erfüllt immer weniger seine Aufgabe, Leben zu retten.
Aus diesem Grund bleiben jeden Abend Leute mit leerem Magen, ohne medizinische Nothilfe und ohne psychologische Unterstützung zurück. Eine tragische Situation, die auf keinen Fall weiterbestehen darf.
Ungefähr 200 Personen können täglich diese Hilfe entgegennehmen.

Wir hoffen sehr, dass grosszügige Leute uns helfen werden, die notwendigen Mittel für den Kauf des neuen Busses zusammenzutragen, fügt Andrei sehr besorgt bei.

Die Überlebenstour
Innerhalb sechseinhalb Jahren hat der Nachtbus über 200’000 km zurückgelegt, oft bei schlechten klimatischen Bedingungen. Freiwillige von Nochlechka haben dabei über 240’000 warme Essen verteilt und sind für die weiteren Bedürfnisse von über 40’000 Personen aufgekommen.

Helft uns!

Budget Rubel CHF
Kauf Minibus Ford Transit 2017 2’040’000.00 33’600.00
Innenausrüstungen 170’000.00 2’800.00
Versicherung 162’000.00 2’700.00
Immatrikulation 8’000.00 130.00
Winterpneus 40’000.00 660.00
Malerei für Logos 20’000.00 330.00
Total 2’440’000.00 40’220.00

 Herzlichen Dank für ihre grosszügige Unterstützung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.